Get Aktuelle Themen der Alterskardiologie PDF

By H. Franke (auth.), Professor Dr. E. Lang (eds.)

ISBN-10: 0387115285

ISBN-13: 9780387115283

ISBN-10: 3540115285

ISBN-13: 9783540115281

ISBN-10: 3642685773

ISBN-13: 9783642685774

Show description

Read or Download Aktuelle Themen der Alterskardiologie PDF

Best german_12 books

Pathologie des Nervensystems VI.C: Traumatologie von Hirn - download pdf or read online

Die traumatischen Schäden von Gehirn und Rückenmark werden in den drei aufeinanderfolgenden Bänden (Band 13/VI A bis C der Speziellen Pathologischen Anatomie) umfassend behandelt. was once auch dieses Werk auszeichnet,sind u. a. drei übergreifende Besonderheiten: 1. Die systematische Darstellung der wichtigeren traumatisch-bedingten Schäden von Hirn und Rückenmark, geordnet nach Topologie und Pathogenese.

Praktische Schmerzmedizin: Interdisziplinäre Diagnostik – - download pdf or read online

Der Weg vom Symptom zur Diagnose ist in der Schmerztherapie eine entscheidende section in der Behandlung des Patienten. Alle Ärzte, die Patienten mit chronischen Schmerzen behandeln müssen, finden in der three. Auflage des Buches klare Empfehlungen zu deren Versorgung:Grundlagen der Schmerztherapie: Konzepte, Entstehung der Chronifizierung u.

Additional resources for Aktuelle Themen der Alterskardiologie

Sample text

Eine ausreichende Kaliumsubstitution ist daher im Alter besonders wichtig. Eine Kaliumüberdosierung muß aber unbedingt vermieden werden, denn wegen der physiologisch verminderten Glomerulumleistung ist die Kaliumexkretion erschwert, und der verkleinerte Intrazellulärraum ist als Kalium aufnehmendes Pufferreservoir nicht ausreichend. Dies ist auch der Grund dafür, daß bei kaliumsparenden Diuretika, wie Spironolacton, Amilorid und Triamteren im Alter die therapeutische Breite eingeengt und eine erhöhte Gefahr einer Hyperkaliämie gegeben ist [15].

Außerdem reagiert das kardio-vaskuläre System des betagten Menschen in der Regel empfindlicher auf kardial wirksame Pharmaka, z. B. Digitalisglykoside, Betarezeptorenblocker, Calciumantagonisten, Antiarrhythmika etc. als der jugendliche Organismus. Zusätzlich bestimmen Häufigkeit und vor allem die Art der Herzrhythmusstörung das Ausmaß der Funktionseinbuße der Herzauswurfleistung und damit der Organdurchblutung in bestimmten kritischen Regionen. Innerhalb eines bestimmten Frequenzbereichs können Herzmi:nutenvolumen und arterieller Druck relativ konstant gehalten werden, bzw.

In der Beurteilung bradykarder und tachykarder Herzrhythmusstörungen beim älteren Menschen sind folgende Faktoren relevant: 1. Pathologisch-anatomische Veränderungen im a) Myokard- und Klappengewebe, b) spezifischen Erregungsleitungssystem. 2. Physiologischerweise auftretende Funktionsänderungen des HerzKreislaufsystems im höheren Lebensalter. 3. Veränderte Reaktion auf kardial wirksame Pharmaka. 4. Aktuell bestehende latente oder manifeste Herz-Kreislauf-Erkrankungen. 5. Hämodynamische Auswirkungen der Herzrhythmusstörungen per se.

Download PDF sample

Aktuelle Themen der Alterskardiologie by H. Franke (auth.), Professor Dr. E. Lang (eds.)


by George
4.5

Rated 4.42 of 5 – based on 49 votes